Europastandard Kaninchen

Stand 2012

Passend zu einem Jahr mit großer EE-Europaschau ist der neue Europastandard 2012 für Kaninchen erschienen, der die Bewertungsgrundlage in Leipzig darstellt.

Die Standardkommission Kaninchen hat seit dem letzten Europastandard gewissenhaft gearbeitet, um eine vollständige Liste der europäischen Kaninchenrassen verröffentlichen zu können.

Mehr als 170 Rassen umfasst die Neuerscheinungen, darunter auch im ZDRK nicht anerkannte Rassen wie z.B. Weiße Bouscat, Gouvenaar oder Slowakische Pastell-Rexe.

Praktisch im Ringordner nach 7 Rassegruppen gegliedert (Große Rassen, Mittelgroße Rassen, Kleine Rassen, Zwergrassen, Haarstrukturrassen, Kurzhaarrassen und Langhaarrassen), innerhalb der Gruppen nummeriert wird das Auffinden einer Rasse im Standard zur Kleinigkeit.

Empfehlung der Kaninchenzeitung: sollte unbedingt in jedem Bücherschrank eines ernsthaften Rassekaninchenzüchters stehen.

Ausgabe: Ringordner mit 4-fach Lochung

- +

Gesamtpreis inkl. MwSt. 32,00 €